Jun
23
2020

Wertanpassung schreiben herunterladen

Share:

Wenn Sie den mittleren Eingabeschieberegler nach links verschieben, wird das Gesamtbild heller. Diese Schieberegleranpassung bildet eine niedrigere (dunklere) Ebene bis zur Mittelpunktebene zwischen den Ausgabe-Schiebereglern ab. Wenn sich die Ausgabeschieberegler in ihrer Standardposition (0 und 255) befinden, ist der Mittelpunkt Ebene 128. In diesem Beispiel werden die Schatten erweitert, um den Tonbereich von 0 bis 128 zu füllen, und die Hervorhebungen werden komprimiert. Das Verschieben des mittleren Eingabereglers nach rechts hat den gegenteiligen Effekt, wodurch das Bild dunkler wird. Weisen Sie im Allgemeinen gleiche Farbkomponentenwerte zu, um ein neutrales Grau zu erzielen. Weisen Sie z. B. gleiche rote, grüne und blaue Werte zu, um ein neutrales Grau in einem RGB-Bild zu erzeugen. Sie können Levels-Einstellungen als Voreinstellung speichern und dann auf andere Bilder anwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Speichern von Anpassungseinstellungen und erneutes Anwenden von Anpassungseinstellungen. Die äußeren beiden Eingabeebenen-Schieberegler ordnen den Schwarzpunkt und den weißen Punkt den Einstellungen der Ausgabe-Schieberegler zu.

Standardmäßig befinden sich die Schieberegler Ausgabe auf Ebene 0, wobei die Pixel schwarz sind, und Ebene 255, wobei die Pixel weiß sind. Wenn Sie die Schieberegler Ausgabe in den Standardpositionen bewegen, ordnet das Verschieben des schwarzen Eingabeschiebereglers den Pixelwert auf Stufe 0 und das Verschieben des Weißpunktschiebereglers den Pixelwert auf Stufe 255 zu. Die übrigen Ebenen werden zwischen den Stufen 0 und 255 umverteilt. Diese Umverteilung erhöht den Tonbereich des Bildes und erhöht in der Tat den Gesamtkontrast des Bildes. Microsoft hat eine neue Funktion namens Windows Display Calibration in Windows 7 eingeführt. Detaillierte Informationen zur Verwendung der Displaykalibrierung finden Sie unter windows.microsoft.com/en-US/windows7/Change-color-management-settings. Neben einem visuellen Kalibrierungsassistenten liefert diese Funktion einen LUT-Lader, der den LUT beim Systemstart automatisch lädt und wann immer die LUT neu geladen werden muss (z. B. nach dem Aufwachen aus Standby oder Hibernate).

Die LUT ist eine hardwarebasierte Nachschlagetabelle in der Grafikkarte und bietet eine Möglichkeit des Eingabewerts zur Ausgabe wertmapping für die RGB-Pixelwerte und kann somit zur Implementierung einer Monitor-Gamma-Korrektur verwendet werden. 2. Nachdem Sie die Farbton/Sättigung als Anpassungsebene hinzugefügt haben, können Sie auf das kleine Diagrammsymbol (auf der Einstellungsebene) doppelklicken, um das Dialogfeld Farbton/Sättigung aufzuzeigen. Die restlichen Schritte sind die gleichen wie das, was Sie zuvor getan haben. A. Passen Sie die Kurve an, indem Sie die Punkte B hinzufügen. Zeichnen Sie eine Kurve mit dem Bleistift. C. Hellste Töne/Highlights D. Midtones E.

Dunkelste Töne/Schatten F. Schwarz- und Weißpunktschieber G. Kurvenanzeigeoptionen H. Legen Sie den schwarzen Punkt fest, indem Sie einen Punkt abtasten, der den dunkelsten Ton im Bild I darstellt. Legen Sie den grausten Punkt durch Sampling eines Punktes in bild J. Stellen Sie einen Weißpunkt ein, der den hellsten Ton im Bild K darstellt. Zeigen Sie Clipping, während einige Tonwerte durch Anpassung bearbeitet werden Sie verwenden die Ebenenanpassung, um den Tonwertbereich und den Farbsaldo eines Bildes zu korrigieren, indem Sie die Intensitätsstufen von Bildschatten anpassen. Das Levels Histogramm ist eine visuelle Anleitung zum Anpassen der Bildtastentöne. Weitere Informationen zum Lesen eines Histogramms finden Sie unter Informationen zu Histogrammen. Der Vorteil der Verwendung von Ebenenmaske zum Löschen ist ähnlich wie Dieanpassungsebene.

Sie können einfach das Werkzeug löschen, um das Pixel in einem Foto zu malen und unsichtbar zu machen; Dies ist jedoch eine permanente Pixeländerung, Sie können sie nur dann zurückerhalten, wenn Sie die Datei erneut öffnen, ohne sie zu speichern. Mit Ebenenmaske können Sie immer noch das gleiche tun, aber lassen Sie die ursprünglichen Pixel unversehrt und Sie können es leicht zurückmalen Der mittlere Eingabe-Schieberegler passt das Gamma im Bild an. Es verschiebt den Mittelton (Stufe 128) und ändert die Intensitätswerte des mittleren Bereichs von Grautönen, ohne die Lichter und Schatten dramatisch zu verändern. Während die Änderungen, die Sie im Menü “Image>Anpassung” vorgenommen haben, die Pixelinformationen dauerhaft ändern, und wenn Sie jemals einen der vielen Schritte wiederholen möchten, die Sie bisher durchgeführt haben, müssen Sie einen Neustart erneut durchführen. Daher wird dringend empfohlen, die Einstellungsschicht die ganze Zeit zu verwenden.

Written by

Get Insights And Advice To Improve Your Marketing Results:

Looking for expert input on your marketing plan? Request a free strategy consultation with one of our senior marketing consultants. (It's really a consultation, not a sales pitch.) We'll help you identify ways to get better marketing results and provide a list of recommended strategies and tactics.

Comments are closed.

3735 Franklin Rd SW #103
Roanoke, VA 24014
1201 6th Ave W, Suite 500C
Bradenton, Florida 34205


This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.